Prävention

(lateinisch: praevenire „zuvorkommen, verhüten“)

Sie ist von grundlegender Bedeutung, weil Funktionseinschränkungen, Verlust von Beweglichkeit, Verspannungen, Beschwerden und Schmerzen die körperliche und psychische Leistungsfähigkeit einschränken können.

Nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als Heilen“ biete ich Ihnen ein breit gefächertes präventives Angebot.

Ich berate und informiere Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema Prävention und erstelle ein individuell auf Sie abgestimmtes Programm.