Lesung „Herzkerben“ in der praxisamsee

Die Lesung am Freitag, 29. Juni 2012, war der Auftakt zu regelmäßigen Veranstaltungen in loser Folge in der Praxis am See. Es war ein sehr gelungener Auftakt.

Der Tübinger Autor Rainer Imm las persönlich aus seinem Buch „Herzkerben“. Das Publikum war angetan und auch erinnert an eigene Erlebnisse. Das wurde durch die Beiträge verschiedener Zuhörer bei der anschließenden Fragerunde deutlich.
Der Roman spielt im Bahnarbeitermilieu, es geht um einen ungeklärten Unfall, verbunden mit einer Familiengeschichte. Die Geschichte ist spannend aufgebaut mit Anleihen aus dem Krimi-Genre und auch die Liebe kommt im Roman nicht zu kurz.
Die Besucher konnten sich Dank eines Verkaufstisches der Buchhandlung Lingenhöle & Co aus Bregenz – Herr Grabher hatte sich extra Zeit genommen – den Roman kaufen und vom Autor signieren lassen.
Das Buch ist bei Lingenhöle & Co in Bregenz www.lingenhoele.com weiterhin vorrätig, es kann aber auch über die bekannten Buchportale bestellt werden. Mehr Infos zum Roman aufwww.hansanord.de.
Auf der Homepage www.imm-puls.de erfahren Sie mehr über den Autor Rainer Imm. Der wurde kurzerhand bei der anschließenden gemütlichen Wein-Runde zu der Lesung seines nächsten Buches in der Praxis am See „verpflichtet“. Doch zunächst stehen andere Veranstaltungen in der Praxis am See an. Sie werden hier an dieser Stelle angekündigt werden. Man darf sich freuen!

Leave a Comment

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.